Essen und Trinken

„Essen und Trinken halten Leib und Seele zusammen" – nach diesem Motto legen wir in unserem Haus großen Wert auf ausgewogene, frische und schmackhafte Mahlzeiten. Frühstück und Abendbrot werden nach dem persönlichen Geschmack der Bewohner zusammengestellt. Dabei kann aus einer Vielfalt an verschiedenen Brotsorten, Aufstrichen, Wurst- und Käsesorten sowie Beilagen gewählt werden. Regelmäßig gibt es eine kleine Beilage zum Abendessen.

Zum Mittagessen können sich unsere Bewohner auf frisch, vor Ort gekochte, regionale und saisonale Spezialitäten freuen. Das kreative Mitarbeiterteam der Küche ist dabei für Rezepte oder Anregungen der Bewohner dankbar. Jeden Sonntag wird zum Mittagessen kostenlos ein Glas Wein serviert.

Das tägliche Kaffeetrinken mit Plätzchen am Nachmittag lädt zum gemeinsamen Plausch unter den Bewohnern ein. Zweimal in der Woche gibt es zur Kaffeezeit ein leckeres Stück Kuchen.

Natürlich beachten wir auch spezielle Schonkost und Wünsche nach einer Zwischen- oder Spätmahlzeit, gern auch in Form von Fingerfood. Zudem stehen auf den Wohnbereichen sowie im Eingangsbereich Knabber- und Getränkeinseln für die Bewohner zur Verfügung. Getränke wie Kaffee, Tee, Wasser und Säfte geben wir kostenfrei über den ganzen Tag hinweg aus. Bei Bedarf reicht das Pflegepersonal die Speisen – auch pürierte Kost – an. Allergene werden speziell ausgewiesen.

StandortTelefonE-MailXingYouTube